Poesie des Gärtnerns

Antje Majewski Uelzener Kalvill, 2015 öl auf holz 40 x 80 x 3 cm 
File(s): am15_0002, © Antje Majewski / VG Bild-Kunst, Bonn photo by Jens Ziehe, Berlin courtesy of the artist and neugerriemschneider, Berlin

Poesie des Gärtnerns für Kinder von 8–10 Jahre

Im Rahmen der Ausstellung  „Poesie des Gärtnerns. Der Garten als Metapher und Wirkungsfeld“  auf Burg Lede bietet dort ansässige Verein der Freunde und Förderer der Burg Lede e.V. ein einwöchiges Ferienprogramm in den Sommerferien.

Kindern wird die Möglichkeit eröffnet, „ihre“ Burg Lede mit allen Sinnen zu erleben und damit Geschichte, Kunst und Natur im stimmungsvollen Dreiklang. Der Apfel spielt im Werk der Künstlerin Antje Majewski eine herausragende Rolle und die Kinder erforschen seine auf das engste mit dem Menschen verwobenen Geschichte und bereiten die Pflanzung eines Apfelbaumes im Herbst gemeinsam vor. Auch das Lebend der Bienen lernen die Kinder mit Gabriela Oberkofler besser kennen und verstehen, warum ihr Leben so viel mit unserem eigenen zu tun hat. Da gemeinsame Gärtnern geht einher mit dem gemeinsamen Essen, das aus dem Garten gewonnen und in ihm zubereitet wird.

Gabriela Oberkofler, Bienenblüte, 2020

Honigklang VII

Klanginstallation HONIGKLANG VII von Andreas H. H. Suberg und Gespräch in der Kunststiftung Erich Hauser, Rottweil …

Förderprojekte Frühjahr 2020

Nach Durchsicht der zahlreichen spannenden Einsendungen hat sich die Jury von Stiftung Erlebnis Kunst für die Förderung der folgenden 9 Projekte entschieden: Keramion (Frechen) Das Blumenhaus 2020 Verein Freie Waldorfschule Wahlwies e.V. (Wahlwies)Färbergarten Kunstverein Friedrichshafen…

Landeslehrpreis der Kunst und Musikhochschulen 2019

Die Stiftung Erlebnis Kunst gratuliert Prof. Dr. Christina Griebel von der Kunstakademie Karlsruhe sehr herzlich zum Erhalt des Landeslehrpreises der Kunst und Musikhochschulen 2019…

Haste Töne gewinnt Dieter Baacke Preis

Das Bundesfamilienministerium und die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) vergeben den Dieter Baacke Preis für herausragende medienpädagogische Projekte. Hierbei hat Haste Töne (Förderbericht 2017, Förderbericht 2018 ) den Preis in der Kategorie A „Projekte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.