Förderprojekte Frühjahr 2019

Nach Durchsicht der zahlreichen spannenden Einsendungen hat sich die Jury von Stiftung Erlebnis Kunst für die Förderung der folgenden 9 Projekte entschieden:

Museum August Macke Haus (Bonn)
Radioprojekt „Auf den Spuren August Mackes“

Pestalozzi Kinderdorf (Wahlwies)
HörHin

Alles wird schön e. V. (Hamburg)
Meine Kunst, Deine Kunst

Christina Schmid / Sabine Fessler
Treppauf – Treppab

Kulturgut Saalkow e. V. (Gusow/Rügen)
Theater- und kunstpädagogisches Zirkusprojekt

Kunststiftung Erich Hauser (Rottweil)
Silver Sky

Kindermalwerkstatt Kind & Kunst e. V. (Karlsruhe)
Kunstraub – ein Krimi

Global Forest e. V. (Georgen)
VOGELKLANG Soundcamp

Amelie Mallmann
Wenn der Körper spricht

„Fallsucht“ biographisches Theaterprojekt zum Thema Epilepsie

In der autobiografischen Performance Fallsucht erzählt Lara Scherpinski von einer Krankheit, die von der Aura des Geheimnisvollen umgeben ist: Epilepsie. Heilig, prophetisch, sündig, unbändig, von Dämonen besessen. Der absolute Kontrollverlust …

Förderprojekte Herbst 2019

Nach Durchsicht der zahlreichen spannenden Einsendungen hat sich die Jury von Stiftung Erlebnis Kunst für die Förderung der folgenden 8 Projekte entschieden: SOZPÄDAL e.V., (Karlsruhe)inside outside schaefer||scherpinski, (Leipzig)Fallsucht Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V., (Stockach)Musikworkshop…

Ankündigung: Körperschaften der Vernetzung (wölfe&kabel)

I HEAR YOUR VOICE | I SEE YOUR FACE | I SMELL PLASTIC AND METAL In der installativen Performance “Körperschaften der Vernetzung – i hear your voice – i see your face – i smell…

Treppauf – Treppab | Stuttgarter Stufennotizen

Als Ergebnis einer einjährigen Langzeitperformance auf Stuttgarts Treppen veröffentlichen Christina Schmid und Sabine Fessler ein Künstlerbuch mit Texten und Zeichnungen. Dazu erscheint eine Stadtkarte, die Stuttgarts Treppen verzeichnet. Diesen Sommer veranstalten sie drei performative Lesungen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.